02.06.2022 09:11

Der Lehrstuhl für Brau- und Getränketechnologie gratuliert Frau Dr. Martina Gastl!


Frau Dr. Martina Gastl – die absolut richtige Person wird zur Leiterin des Forschungszentrums Weihenstephan für Brau- und Lebensmittelqualität (BLQ) bestellt.

 

Mit Wirkung ab 01.04.2022 wurde Frau Dr. Martina Gastl innerhalb der Technischen Universität München an das Forschungszentrum Weihenstephan für Brau- und Lebensmittelqualität (BLQ) bestellt. Sie ist Nachfolgerin von Herrn Prof. Dr. Fritz Jacob als Leiterin des BLQ. Sie ist exakt die richtige Person für diese neue Aufgabe; einer guten und intensiveren Zusammenarbeit sollte so nichts mehr im Wege stehen.

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge begleiten wir diese Bestellung. Wir danken ihr sehr für ihre außerordentlich wertvolle Mitarbeit und ihren immensen persönlichen Einsatz.

Nachfolger von Frau Gastl als Leiter unserer Arbeitsgruppe Prozess- und Rohstofforientierte Brautechnologie ist Herr Christoph Neugrodda. Er wird den Bereich sicherlich mit neuen Ideen zukunftsweisend vorantreiben.